Die "Schlacht um Grohnde" am 19. März 1977

 

DIE AUSSTELLUNG

40 Jahre „Schlacht um Grohnde“

Erinnerungen – Erfahrungen – Diskussion


Einladung zur Ausstellung

radio aktiv: Ankündigung 40 Jahre "Schlacht" um Grohnde - Ausstellung

 

DIE AUSSTELLUNG IN TAFELN


Es handelt sich im Folgenden um PDF-Dateien.

1 Eingangstafel

2 Zeittafel 1 zum AKW Grohnde und zur Anti-AKW-Bewegung 1973-1984

 

3 Kerne des Widerstands 1: Die Bürgerinitiative Weserbergland

4 Kerne des Widerstands 2: Die GAU Grohnde

5 Kerne des Widerstands 3: Bürgerinitiativen in Hameln

 

6 Bußgottesdienst am 17. November 1976 am Bauplatz (2.4 MB)

7 Großkundgebung der heimischen BIs in Hameln am 11. Dezember 1976

8 Symbolische Bauplatzbesetzung in Grohnde am 19. Februar 1979

 

Der 19. März 1977

9 Die Vorbereitung - Bilder von Demonstranten

10 Die Kundgebung in Kirchohsen 1

11 Die Kundgebung in Kirchohsen und die Schienenbesetzung 2

12 Schauplatz Polizeisperre am Ortsausgang von Kirchohsen 1

13 Schauplatz Polizeisperre am Ortsausgang von Kirchohsen 2

14 Schauplatz Bauplatz - Berichte von Demonstranten 1

15 Schauplatz Bauplatz - Berichte von Demonstranten 2

16 Die Situation am Bauzaun aus Sicht der Polizei 1

17 Die Situation am Bauzaun aus Sicht der Polizei 2

18 Die Situation am Bauzaun aus Sicht der Polizei 3

 

19 Die „Schlacht um Grohnde“ aus Sicht eines Demonstranten 1

20 Die „Schlacht um Grohnde“ aus Sicht eines Demonstranten 2

21 Ein persönlicher Brief ...

22 Am Tag darnach

 

23 Das Anti-Atom-Dorf Grohnde 1

24 Das Anti-Atom-Dorf Grohnde 2

25 Vom Anti-Atom-Dorf Grohnde zum rollenden Anti-Atom-Dorf 3

 

26 Der Prozess gegen Linda Engelbart vor dem Amtsgericht Hameln im Februar 1978

 

27 Kunst gegen das AKW Grohnde 1 – W. Hedemann 1973/74 und H.-J. Bredemeyer 1979

28 Kunst gegen das AKW Grohnde 2 – H.-J. Bredemeyer 1984-1988 2

 

29 Plakate der heimischen Bürgerinitiativen gegen das AKW Grohnde

30 Plakate gegen Atomkraftwerke überregional 1

31 Plakate gegen Atomkraftwerke überregional 2

 

32 Die Besetzung des Hamelner Münsters am 13./14. November 1981

33 Mastbesetzung vom 13.-18. März 1983 und Demonstration am 19. März 1983

34 Die Gründung des „Vereins für angewandten Umweltschutz“ (VAU) im Juli 1984

 

35 Zeittafel 2 zum AKW Grohnde und zur Anti-AKW-Bewegung 1985-2021

36 Danksagung und Impressum

 

 
Bild